Menü

Comments

Price giving ceremony

So, dann fang ich um 19:35 Uhr mal an, ganz kurz, bevor mein Schnitzerl serviert wird.
Der Abend begann mit den Danksagungen an die wirklich hervorragende Organisation und Durchführung seitens des SCE in Zusammenarbeit mit der ITCA, gefolgt von der Siegerehrung für die K3. Es gab tosenden Applaus für alle Athleten! Auf dem Stockerl standen am Ende 3 deutsche Teilnehmer: Erich vor Wolfgang, gefolgt von Karl – die deutsche Hymne wurde gespielt, strahlende Gesichter, donnernder Applaus….schön!
Nun ist um 20.06 Uhr das Schnitzerl verdrückt, die Band spielt, die Kerzenleuchter strahlen, das Weizen schmeckt, Guido rennt mit einer italienischen Flagge um seinen Körper zwischen den Tischen herum und nimmt Huldigungen entgegen und wir erwarten die Siegerehrung der K2.

Einen Kommentar schreiben